Unsere Stärken

ecureuil  Qualifizierte Mitarbeiter

Vom Einkauf des Rohstoffs bis hin zur Verladung der verarbeiteten Produkte erfordert unsere Tätigkeit den Einsatz zahlreicher verschiedener Berufe mit spezifischen Fachkompetenzen und Erfahrungen.

Die Kontrolle aller Produktionsschritte ist ein wichtiges Element unserer Strategie.

ecureuil  Eine leistungsstarke Produktionsanlage

Mithilfe einer Doppelbandsäge, die ein Sägen vor- und rückwärts ermöglicht, verarbeitet unser Sägewerk jährlich 32 000 m3 Rundholz.

Darüber hinaus verfügen wir über mehrere Nachschnittsägen, die wir für Besäumungen, Trennschnitte und zum Ablängen verwenden.

In unserer Werkstatt zum Schneiden von getrocknetem Holz besäumen wir 7 000 m3 zuvor getrocknete Eichenholzblöcke und unbesäumtes Eichenschnittholz, die wir zu besäumtem Schnittholz, Latten und Kanteln verarbeiten. Dank dieser Werkstatt können wir unseren Kunden gegenüber Reaktivität beweisen.

ecureuil  Die Trocknung

Die Trocknung ist ein wichtiger Schritt der Eichenholzverarbeitung, da sie dem Holz seine typischen Merkmale verleiht, die für eine optimale Nutzung unerlässlich sind.

Unsere aus 13 Trockenkammern bestehende, 1 700 m3 große Trocknungsanlage ermöglicht uns nach dem Ausschwitzen, innerhalb kürzester Zeit den gewünschten Feuchtigkeitsgehalt zu erreichen.

Dank unserer freistehenden Gebäude mit einer Lagerfläche von 1 800 m2 können wir große Mengen trockenes, verladefertiges Holz unter idealen Bedingungen lagern.

http://lbsa.site-privilege.pagesjaunes.fr/wp-content/uploads/sites/314/2015/11/stockage.png

ecureuil  Ein komplettes und vielseitiges Angebot

Um bestmöglich auf die Bedürfnisse unserer Kunden antworten zu können, hat sich LBSA der Nachfrage des Marktes angepasst und bietet zusätzlich zu seiner Standardproduktion maßgeschneiderte Produkte an.

Unser Lager umfasst 11 000 m3 verarbeitetes Eichenholz in Form von besäumtem und unbesäumtem Schnittholz, Holzblöcken, Balken und Querhölzern in verschiedenen Qualitäten und Querschnitten.

ecureuil  Unsere Zertifizierungen

Die PEFC-Zertifizierung garantiert Ihnen die Herkunft des Holzes sowie unser Engagement für eine nachhaltige Forstwirtschaft.

Der CE-Standard gewährleistet die mechanische Festigkeit des Bauholzes und ist für den Verkauf von Eichenholz für die Bauindustrie obligatorisch.

pefc-logo
norme CE 0380

Das Sägewerk LBSA steht Ihnen in Viriat im Departement Ain und auf der ganzen Welt zur Verfügung, um Sie bei allen Ihren Projekten aus Eichenholz oder anderen Laubbaumarten zu beraten.